Das e-Rezept

Das e-Rezept

Rezeptpflichtige Medikamente einfach & bequem bestellen

Was ist das e-Rezept?

Das e-Rezept ist die elektronische Form einer Arzneimittelverordnung und dient als digitale Alternative für das herkömmliche Papierrezept. Gemäß des Bundesministeriums für Gesundheit soll es Anfang 2022 bundesweit eingeführt werden. Mit dem e-Rezept soll der Informationsaustausch zwischen Arzt, Patient, Apotheke und Krankenkasse zukünftig komplett elektronisch erfolgen.*

Rezept icon

Wie erhalte ich ein e-Rezept?

Bei zukünftigen Arztbesuchen können Sie selbst entscheiden, ob Ihnen Ihr Rezept analog oder elektronisch bereitgestellt wird. Entscheiden Sie sich für die elektronische Variante, erhalten Sie einen individuellen Zugriffscode auf Ihr Mobilgerät. Mit diesem Code können Sie das Rezept digital verwalten und in Ihrer Wunsch-Apotheke einlösen. Liegt das Medikament dort zur Abholung bereit, erhalten Sie eine Mitteilung auf Ihr Mobilgerät. Verfügt die gewählte Apotheke über einen Botendienst, kann die Arznei alternativ direkt zu Ihnen nach Hause geliefert werden.

Nutzen Sie jetzt schon den kostenlosen Botendienst der Eichendorff-Apotheke.
Wir liefern Ihnen die Medikamente bereits heute bequem bis an Ihre Haustüre.

Mehr zum Botendienst erfahren

Diese Vorteile bietet das e-Rezept

Icon

Weniger Aufwand, mehr Flexibilität

Mit nur einem Klick können Sie einfach, schnell und sicher alle relevanten Rezept- und Gesundheitsdaten abrufen und an Ihre Wunsch-Apotheke übermitteln. Sind die benötigten Arzneimittel nicht verfügbar, kann das Apothekenteam diese bereits vorbestellen.

Icon

Schnelle Abwicklung hinter den Kulissen

Für Apotheken und Krankenkassen werden die Bearbeitung, die Bestellung, der Versand und die Abrechnung schneller, sicherer und einfacher.

Icon

Müheloser Erhalt von Folgerezepten

Dank e-Rezepte können Sie sich Folgerezepte direkt digital zuschicken lassen, ohne einen Arzt aufsuchen zu müssen.

Icon

Praktische Funktionalitäten für Ihre Gesundheit

Dank der elektronischen Übermittlung können im digitalen Medikationsplan Wechselwirkungen und Unverträglichkeiten der verschriebenen Arzneimittel sofort geprüft und erkannt werden. Ebenfalls ist eine Erinnerungs-Funktion zur Medikationseinnahme integriert.

Icon

Virtuelle Arztbesuche

Ärzt:innen, die eine Video­­sprechstunde anbieten, können im Anschluss an diese ebenfalls direkt ein digitales Rezept ausstellen. Damit wird ein gänzlich virtueller Arztbesuch von der Anamnese bis zur Verschreibung von Medikamenten ermöglicht.

Wie kann ich ein e-Rezept in der Eichendorff Apotheke einlösen?

Ein einheitliches und standardisiertes Vorgehen wird derzeit erarbeitet. Aktuell ist von der Bundesregierung eine Einführung des e-Rezepts in Deutschland für Anfang 2022 geplant. Wir informieren Sie schnellstmöglich, sobald eine Einlösung des e-Rezepts in der Eichendorff Apotheke und in unserem Online-Shop möglich ist.

Nutzen Sie in der Zwischenzeit bereits die Möglichkeit, Ihr analoges Rezept bei uns einzulösen!
Laden Sie dazu einfach Ihr Rezept als Foto hoch und holen Sie die bestellten Produkte per Click & Collect in der Apotheke ab. Alternativ liefern wir Ihre bestellten Produkte gerne mit unserem Botendienst direkt vor Ihre Haustür. So sparen Sie sich Wartezeiten und doppelte Wege.

Jetzt Rezept einlösen
Rezept

* Weiterführende Informationen finden Sie auf der Website des Gesundheitsministeriums: www.bundesgesundheitsministerium.de/e-rezept

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker.

1 Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP)

2 Apothekenverkaufspreis (AVP). Der AVP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AVP ist ein von den Apotheken selbst in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel, der in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Arzneimittel Abgabepreis entspricht, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung abrechnet.
Im Gegensatz zum AVP ist die gebräuchliche UVP eine Empfehlung der Hersteller.

3 Preise inkl. MwSt.

4 Preis solange der Vorrat reicht

5 * Sparpotential gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (UVP) oder der unverbindlichen Herstellermeldung des Apothekenverkaufspreises (UAVP) an die Informationsstelle für Arzneispezialitäten (IFA GmbH) / nur bei rezeptfreien Produkten außer Büchern.

Zurück

Wenn Sie in unserem Shop ein Benutzerkonto einrichten, werden Sie schneller durch den Bestellvorgang geführt, können Ihren bisherigen Bestellablauf verfolgen und vieles mehr.

Registrieren
Zurück
Der Warenkorb ist noch leer.
{{ productName }} ist nicht rabattierfähig.

{{ added.quantity }}x {{ added.item.name }} wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Zur Kasse Warenkorb bearbeiten
Gutschein ():
Zwischensumme
Bis zur Versandkostenfreigrenze fehlen
0,00€
Zur Kasse Warenkorb bearbeiten Zahlung mit PayPal
Zurück
Zurück

Öffnungszeiten

Montag
 
08:30 - 14:00
14:30 - 18:00
Dienstag
 
08:30 - 14:00
14:30 - 18:00
Mittwoch 08:30 - 13:00
Donnerstag
 
08:30 - 14:00
14:30 - 18:00
Freitag
 
08:30 - 14:00
14:30 - 18:00
Samstag 09:00 - 13:00
Sonntag geschlossen